Zum Inhalt springen

"Da wächst was!" - Landesaktionstag des FÖJ

FÖJ Landesaktionstag 2017 im Umweltzentrum Franzigmark bei Halle/Saale

Mehr als 50 Freiwillige im Ökologischen Jahr (FÖJ), sowie Vertreter/innen von Parteien und Verbänden besuchten am 9./10. Mai 2017 das BUND Umweltzentrum Franzigmark nahe Halle/Saale.

Was haben die Freiwilligen an den beiden Tagen gemacht? Sie haben einen Trinkteich für Bienen angelegt, Tast- und Fühlpfade gebaut, und sich um die Streuobst-Wiese gekümmert. Außerdem gab's natürlich viel inhaltliche Arbeit rund um Natur- und Umweltschutz.

"Ein FÖJ ist etwas, das man immer in Erinnerung behält", sagt eine der Freiwilligen. "Etwas Praktisches machen, draußen im Freien" äußert ein FÖJler zu seiner Motivation.

Hier erfährst du mehr zum Freiwilligen Ökologischen Jahr.